BMÖ

          A u s t r i a n   S u p p l y   E x c e l l e n c e   A w a r d

Österreichs Auszeichnung für exzellente Wirtschaftsleistungen
entlang der Wertschöpfungskette

Austrian Supply Excellence Award in der Kategorie „Einkauf“

Magna Steyr AG & Co KG

Projekt:

"Efficient performance Measurement & Improvement"

Basierend auf den Ergebnissen einer automatischen, monatlichen Bewertung werden Lieferanten-Entwicklungsmaßnahmen definiert. Parallel dazu sind die monetären Auswirkungen von Performance-Abweichungen über die Prozesskostenrechnung ersichtlich. Die angefallenen Kosten werden schlussendlich über Reklamationen an den jeweiligen Verursacher verrechnet.

 

Projekteinreicher:

Beatrix Düregger / SC Systems & Solutions, Magna Steyr AG & Co KG

Martin Murschitz / SC Systems & Solutions, Magna Steyr AG & Co KG

 

Der Preis wurde entgegengenommen von:

Mag. Michael Druml, Magna Steyr AG & Co KG

Beatrix Düregger, Magna Steyr AG & Co KG

Mag. Stefan Jäger, Magna Steyr AG & Co KG


 

Austrian Supply Excellence Award in der Kategorie „Einkauf-Beschaffung-Logistik“

Eaton Industries (Austria) GmbH

Projekt:

"Optimierung der Lieferperformance von key Komponenenten an den Werksverbund durch Einführung eines kundenorientierten, flexiblen Supply Chain und Produktionsmanagements auf Mikro und Makro Ebene"

Durch die Einführung eines ganzheitlichen Sales, Inventory und Operational Planning Prozesses auf Makro(Divisions)ebene, wobei zunächst ausgehend vom Input vom Produktmanagement und Vertrieb zukünftige Bedarfe und Produktänderungen als Ausgangsbasis herangezogen werden, kann anschließend der Abgleich mit den aktuellen Beständen in den Zentrallägern erfolgen, um schlussendlich die Bedarfsermittlung entlang der gesamten Supply Chain (= Verbund aus einzelnen Werken und Zentrallägern, von welchen aus Endkunden beliefert werden) für die kommenden 18 Monate unter Berücksichtigung eines optimalen Bestandsniveaus durchzuführen.

 

Projekteinreicher:

DI Dr. Stefanie Volland / Head of Logistics and Supply Chain Management, Eaton Industries (Austria) GmbH

DI Harald Krauskopf / Analyst Logistics-Supply Chain, Eaton Industries (Austria) GmbH

Hartwig Wagner / Manager - Production Planning, Eaton Industries (Austria) GmbH

Roland Wagner / Senior Program-Assistant Supply Chain Electrical / EMEA, Eaton Industries (Austria) GmbH

 

Der Preis wurde entgegengenommen von:

DI Dr. Stefanie Volland / Eaton Industries (Austria) GmbH

Hartwig Wagner / Eaton Industries (Austria) GmbH

Roland Wagner / Eaton Industries (Austria) GmbH


 

Austrian Supply Excellence Award in der Kategorie „Wissenschaft“

Dkfm. Simon Hochrein

Dissertation: "New Scientific Insights on Purchasing and Supply Management Research for Scientists and Managers – The Impact of Secondary Research"

Die vorliegende Dissertation entwickelt zunächst die Methodik des Literatur Reviews in der Beschaffungsforschung wissenschaftstheoretisch weiter und erhebt darüber hinausgehend einen State of the Art dieser Technik im betrachteten Forschungsfeld. Auf dieser umfassenden methodischen und inhaltlichen Wissensbasis aufbauend, können praxisrelevante Fragen der Beschaffungsorganisation und der performanceorientierten Steuerung der Beschaffung dezidiert diskutiert und beantwortet werden.

 

Projekteinreicher:

Dkfm. Simon Hochrein / Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre (Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky)

 

Der Preis wurde entgegengenommen von:

Dkfm. Simon Hochrein / Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre (Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky)

cms by IS-IT-ON